Fernbehandlungen zu allen Themen - Akutbehandlungen - Aufruf zur täglichen Meditation!

Derzeit in Wien leider keine Infoabende wegen der geringen Raumgröße!

Online-Seminare "Russische Heiltechniken", "Quantenheilung" und "Manifestations-Techniken"!

Details unter den jeweiligen Links!

Meditation zur Stärkung für die Kinder

 Den Text zum Herunterladen und Ausdrucken findest Du hier

Die geführte Meditation als MP3 zum Herunterladen findest Du hier 

 

Gerade die Kinder leiden besonders unter der derzeitigen Isolation (diese Meditation ist in der Zeit der Corona-Virus-Krise entstanden), und so ist es sehr wichtig und hilfreich, für sie zu meditieren und sie zu unterstützen. Dies führen wir mit einer regenbogenfarbenen Sphäre durch, die auch noch viele kleine Sphären mit Einhörnern, Drachen usw. enthält:

  • Schließe die Augen, entspanne Dich und geh in eine leichte Trance, hinein in Deine innere Welt, wo alles möglich ist. Suche in dieser inneren Welt einen Platz auf, wo Du Dich sicher und geborgen fühlst.
  • Geh mit Deiner Aufmerksamkeit zu Deinem Solarplexus-Chakra, dort wo sich Deine untersten Rippenbogen treffen.
  • Lass hier in Deinem Solarplexus-Chakra für jedes der Kinder, die Dir anvertraut sind, eine Sphäre aus Regenbogenlicht entstehen, eine regenbogenfarbene Lichtkugel. Bitte das höchste Schöpferbewusstsein, diese Regenbogen-Sphären für die Kinder mit Freude, Liebe, Geborgenheit, Sicherheit, Zuversicht, Geduld und mit Heilung zu füllen – nimm auf Deine Weise wahr, sieh, höre, spüre es oder stelle Dir einfach vor, wie das geschieht, wie sich die regenbogenfarbene Sphären mehr und mehr füllen, bis sie voll sind
  • wenn Du magst, kreiere so eine Sphäre auch für Dich selbst oder für Dein inneres Kind
  • Und nun schicke die Sphären aus, zu den Kindern, die Dir anvertraut sind. Zu jedem der Kinder wandert eine der regenbogenfarbenen Sphären. Je nach dem Willen der Kinder bleiben die Sphären entweder vor dem Kind stehen oder dehnen sich aus und umschließen das Kind – und falls Du für Dich auch eine erschaffen hast, so arbeitet diese für Dich
  • beobachte, wie in den Regenbogen-Sphären viele kleine Sphären entstehen, die um die Kinder tanzen – in diesen Sphären ist jeweils ein Einhorn, ein Drache, ein Engel, eine Elfe oder eine andere Gestalt zu sehen, was immer dem Kind Freude macht
  • spielerisch lösen die vielen kleinen Sphären die Ängste, Sorgen, Enttäuschungen und andere negativen Gefühle auf – während die großen Sphären Freude, Liebe, Geborgenheit, Sicherheit, Zuversicht, Geduld und Heilung einfließen lässt
  • Und dann ist die Stärkung Deiner Kinder vollständig initiiert und läuft selbstständig auch ohne Deine Aufmerksamkeit weiter - so lässt Du nun aus Deinem Solarplexus-Chakra viele Regenbogen-Sphäre heraussprudeln, wie Seifenblasen aus einem Seifenring. All diese regenbogenfarbenen Sphären sind ebenfalls mit Freude, Liebe, Geborgenheit, Sicherheit, Zuversicht, Geduld und Heilung gefüllt, und Du lässt sie ausschwärmen, zu den Kindern in Deiner Umgebung
  • Nimm wahr, wie alle Kinder, die das wollen, von den Sphären und den darin tanzenden kleinen Sphären mit den Einhörnern, den Drachen, den Engeln und Elfen befreit werden von den negativen Emotionen und gestärkt werden, erfüllt werden mit Freude, Liebe, Geborgenheit, Sicherheit, Zuversicht, Geduld und Heilung
  • In dem Wissen, dass dieser Prozess auch ohne Deine Beobachtung weiterläuft, dass die Sphären von Kind zu Kind weiterwandern, gehst Du mit Deiner Aufmerksamkeit wieder zurück zu Dir und verlässt Deine innere Welt und nimmst die Freude, Liebe, Geborgenheit, Sicherheit, Zuversicht, Geduld und die heilende Energie mit in Deinen Alltag.

Diese Seite verwendet Cookies ausschließlich zur Steuerung der Oberfläche und zum Teilen auf Facebook.